Bewerbung als Dein zukünftiger Arbeitgeber

 Wer wir sind:

Die Ambulante Intensiv Pflege Saar GmbH, kurz AIP-Saar, hat ihre Ursprünge als Fachabteilung der seit 1998 bestehenden Külkens Hauskrankenpflege GmbH, einer der größten ortsansässigen regionalen Pflegedienste mit einer Größenordnung von 150 Mitarbeitern.
Seit August 2016 ist die außerklinische Intensivversorgung als AIP Saar GmbH eine eigenständige Firma und eingetragene Marke.

In der außerklinischen Intensivpflege werden sowohl invasiv/nicht invasiv beatmete als auch tracheotomierte, aber nicht beamtete Menschen versorgt, je nach medizinischer Notwendigkeit Tag und Nacht bis zu 24 Stunden in deren Häuslichkeit. Die Hauptaufgabe ist dabei die Krankenbeobachtung und -Überwachung.

Typische Krankheitsbilder unserer Patienten sind ALS, Wachkoma, Apallisches Syndrom, z.N. Apoplex/ICB/SAB, Tetraplegie, Dysphagie, fortgeschrittene COPD

Da eine einheitliche Begrifflichkeit fehlt, wird die außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege auch als 24-Stunden-Pflege, 1-zu-1-Versorgung oder Beatmungspflege bezeichnet.

Wir als AIP bleiben bewusst regional und versorgen mit unseren Teams im Großraum Saar-Pfalz-Kreis bis Saarbrücken und Umgebung, sowie das angrenzende Rheinland-Pfalz mit dem Kuseler Land, die uns anvertrauten Klienten. Versorgungen, welche etwas weiter weg liegen sind aber auch durchaus möglich, je nachdem wo der genaue Wohnort des Patienten liegt.

Wir arbeiten im 2-Schicht-System und waren einer der ersten Pflegedienste überhaupt,
der eine offizielle, kontrollierte Sondergenehmigung für die 12-Stunden-Schichten durch die LUA hatte.

Wir bilden für jeden Patienten Stammteams, mit Teamleitungen als naher Ansprechpartner
und einem telefonischem Hintergrunddienst welcher 24/7 erreichbar ist.

Unsere Firmenkultur:

 

  • Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs
  • Wertschätzendes und positives Arbeitsklima
  • Kurze Kommunikationswege auf allen Ebenen
  • Verantwortung und Eigeninitiative
  • Kollegiales Miteinander
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Wertschätzung unserer Mitarbeiter
  • Work-Life- Balance
  • Familiäres Umfeld
  • Gemeinsame Veranstaltungen und Teamevents

 

Was Du bei uns machst:
Die ganz normale Grundpflege sowie die spezielle Behandlungspflege:
Krankenbeobachtung bzw. -Überwachung der Patienten
Versorgung von Tracheostoma, PEG, Katheter, künstlichem Darmausgang, u. Ä.
Bedienen und Überwachen von Sauerstoff, Beatmungsgeräten, Hustenassistenten u.v.m.
Was Du nicht kannst, bringen wir Dir nach und nach bei

Deine Vorteile bei uns:

  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD -VKA B
    Einstiegsgehalt mit Pflegezulage und sonstigen Lohnzusatzzahlungen liegt bei einer
    Vollzeitkraft (mit oder ohne Basiskurs) bei durchschnittlich ca. 3700 Brutto.
  • 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube z.B. bei Heirat möglich.
  • Anfahrtspauschale bis zu 6 Euro / Arbeitstag
  • Betriebliche Altersvorsorge nach Probezeit
  • Keine Zeit/-oder Patientenbezogene Arbeitsverträge, also langfristige Planung
    mit seinem Einkommen
  • Gesundheitsvorsorge durch einen renommierten Betriebsarzt
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten in bequemer online-Form, kann
    ohne Probleme in den normalen Arbeitstag integriert werden, es muss keine
    Freizeit geopfert werden.
  • Geräteschulungen auch mit Qualifizierung zur weiteren Schulung
  • Weiterbildung zur Fachkraft für außerklinische Beatmung (Basiskurs) wird nach
    der Probezeit von uns organisiert und die Kosten hierfür übernommen. Wir arbeiten
    dabei mir renommierten Anbietern, wie z.B. dem Caritas-Klinikum Saarbrücken zusammen.
  • Wir stellen weitere Weiterbildung, wie z. Bsp. zu zertifizierten Wundexperten, in Aussicht
  • Direkte Ansprechpartner in allen Teams (Teamleitungen), zusätzlich auch persönlicher
    Bezug und Kontakt zur oberen Leitungsebene.
  • Für allerlei Notfälle 24/7 Hintergrunddienst erreichbar. Wer möchte kann hier auch
    mitmachen und sich etwas dazu verdienen.
  • Einsatz in festen Teams, ohne übermäßige oder wilde Rotation.
  • Dienstplanung geht größtmöglich auf die Wünsche aller MA ein.
  • Maximal 4-5 Dienste am Stück, üblich eher 3 am Stück.
  • Strukturierte Einarbeitung und Anleitung, strukturierte schriftlich geplante Tagesabläufe in
    allen Teams, aber auch viele Freiräume für eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten ohne jeglichen Zeitdruck.
  • Zusätzliche Boni bei Geburtstag, Geburt, Hochzeit, Dienstjubiläen
    (z.B. Bonuszahlungen, Gutscheine, Blumen, Fresskörbe. Je nach Anlass
    im Wert zwischen 20 – 1000 Euro)

Melde Dich einfach bei uns, wir laden Dich gerne kurzfristig ein und erläutern Dir alles in Ruhe

 

Stellenangebote

Aktuell suchen wir zur Übernahme neuer Klienten

Im Großraum Saarbrücken bis St. Ingbert neue Kolleginnen und Kollegen in
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt
Es besteht die Möglichkeit nach einer gewissen Zeit eine Teamleitungsposition zu übernehmen.

Oder zur Verstärkung für Bestandsteams in

66111 Saarbrücken
76-jähriger Patient, alleinlebend.
Z.n. hohem Querschnitt, Teilbeatmet, teilmobil, kann noch sprechen.
Wird seit über 10 Jahren von uns in einem barrierefreien Appartement versorgt.
Die Wohnung befindet sich am Randgebiet, also nicht mitten in der Innenstadt.
(parken dort überhaupt kein Problem und kostenfrei).
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt, aber auch nur TD möglich

66399 Mandelbachtal
ALS-Patient, 55 Jahre, lebt alleine, voll beamtet, nicht mehr mobil, kann sich gar nicht mehr äußern.
Wird seit über 13 Jahren von uns versorgt. Volle technische Ausstattung.
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt

66450 Bexbach
70-jähriger Patient, Z.n. subduralem Hämatom und COPD,
wird unterstützend beamtet, kann noch sprechen.
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt

66386 St. Ingbert
67-jähriger Patient, nicht beamtet, Z.n. Hirnblutung, kann sich nicht mehr äußern.
Wird seit 2 Jahren von uns versorgt, die Ehefrau wirkt unterstützend mit.
Kleiner Garten ist vorhanden, sodass man sich bei schönem Wetter auch ein
bisschen mit dem Patienten im Rollstuhl raussetzen kann. Es leben 2 Katzen und
ein kleines Hündchen im Haushalt. Macht es schöner, sofern man keine Tierhaarallergie hat.
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt, aber auch nur TD möglich.

66589 Merchweiler
55-jährige Patientin, lebt alleine.
Wachkoma, nicht beatmet, teilmobil. Wird seit über 6 Jahren von uns versorgt.
Die Wohnung befindet sich am Randgebiet, also nicht mitten in der Innenstadt.
Vollzeit oder Teilzeit, TD und ND gemischt

Wir freuen uns über Deine Bewerbung, ob telefonisch oder über unseren Bewerbungsbutton. Gerne erläutern wir dann in einem persönlichen Gespräch Deine noch offenen Fragen und schauen, ob wir eine Möglichkeit zur gemeinsamen Zusammenarbeit finden können.

Ambulante Intensiv Pflege Saar GmbH

Große Heide 4
66399 Mandelbachtal

Pflegedienstleitung
Thomas Pirrung

Telefon
0 68 03 – 3 910 078

FAX
0 68 03 – 3 910 719

Mail
pirrung@aip-saar.de

Stellvertr. Pflegedienstleitung
Silke Maier

Mail
maier@aip-saar.de

 

www.aip-saar.de

Mehr über Cookies erfahren